zenewa - Zenker Ewald
Preysingstrasse 9, D-81667 München
Tel.: +49 (0) 89 / 48 44 98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News Slider

Bankräuber lassen es krachen

Geldautomaten häufig gesprengt. Geldautomaten werden mit Gas gesprengt / Polizei vermutet organisierte Banden als Täter Bankräuber versuchen sich immer häufig...


Artikel lesen

Die Täter abschrecken

Das Smokenote-System von IBP-Zenker färbt nach einem Überfall die Beute rot ein und macht sie so unbrauchbar. Durch ein spezielles Verfahren lassen sich später ...


Artikel lesen

Focus on Robbery & Serious Crime Symposium

Focus on Robbery and Serious Crime Symposium Forum für Sicherheitsfachleute aus den Bereichen Geldinstitute, Handel, Versicherung und Polizei. Das Symposium...


Artikel lesen

Tracer-dots in der Beute - Täter geständig

Beim Tatverdächtigen aufgefundene Tracer-dots zwingen ihn zum Geständnis.Armed robber changes plea to guilty at trial. A MAN accused of carrying out an armed r...


Artikel lesen

Unsichtbares Schutzsystem für Eigentum

Das Crimestop-System bietet mit Mikrotechnologie ergänzt durch Warnetiketten und Erfassung in Datenbank Systemen eine neue Möglichkeit des Eigentumsschutzes. Es...


Artikel lesen
 

Cash-Management Übersicht

Cash Management - Übersicht

Steuerung der täglichen Gelddisposition und Maßnahmen der kurzfristigen Finanzdisposition im Unternehmen

Cash Management umfasst dabei sämtliche Aufgaben und Maßnahmen, die zur Sicherung der Liquidität und zur Erreichung möglichst hoher Effizienz im Liquiditätsmanagement durchgeführt werden.

Cash Management geht dabei über eine reine Finanzverwaltung hinaus, da hier eine aktive, zielorientierte Steuerung der Liquidität mit dem Ziel der Sicherstellung und Aufrechterhaltung der Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens vorgenommen wird.

Als Instrument der Finanzplanung ist das Cash Management kurzfristig mit einem Planungshorizont von wenigen Tagen ausgerichtet und plant die Liquidität für die unmittelbar bevorstehenden Tage anhand der verfügbaren Informationen über ein- und ausgehende Zahlungsströme.

Hauptaufgabe ist die störungsfreie Abwicklung des Zahlungsverkehrs.

Cash Management unterstützt dabei Unternehmen bei der Planung, Steuerung, Disposition und Kontrolle kurzfristiger Finanz- und Liquiditätspositionen sowie der Kassenhaltung.

Dies hat das Ziel einer möglichst knappen Liquiditätshaltung bzw. einer günstigeren Anlage liquider Mittel sowie einer zeitgerechten Abwicklung ihres Zahlungsverkehrs aus dem Kundengeschäft.


zenewa CountLess 178

CountLess™ Einzugstresor 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne!
KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Impressum - Datenschutz - Sitemap
Copyright © 2010 zenewa. Alle Rechte vorbehalten.